Vor einiger Zeit haben wir euch den Anbieter Appinio bereits vorgestellt. Da dieser Artikel bei euch bisher gut angekommen ist, haben wir für euch hier ein kleines Update. Wir haben Appinio weiter für euch getestet und haben uns dafür interessiert wie die Entwickler eigentlich zu Ihrem Projekt stehen. In diesem Beitrag erfährst Du mehr über bevorstehende Neuerungen und bekommst ein kleines Interview mit der PR Managerin.

Wer war noch einmal Appinio?

Appinio ist eine 2014, vom deutschen Unternehmen Appinio GmbH, gegründete Smartphone App mit der Du Fragen von anderen Usern, Unternehmen oder allgemeine Themen beantworten kannst.

Möchtest Du mehr zu diesem Thema erfahren, dann haben wir hier den ausführlichen Testbericht zu diesem Anbieter für dich:

Ein kurzes Interview

Wir haben für Euch einige Fragen an die Presseabteilung von Appinio gesendet. Nun haben wir eine Antwort erhalten, welche wir mit Euch teilen wollen.

Angefragt haben wir bei der PR & Content Marketing Managerin Anne-Kathrin Richter. Gefragt haben wir Themen im Bereich Userzahlen, Nächste Projekte und vieles mehr.

Das Interview mit Anne-Kathrin Richter

Wird es neue Auszahlungsmöglichkeiten geben? 

Anne-Kathrin Richter: “Ja, Es wird neue Gutschein- und Spendenarten geben.”

An dieser Stelle sind wir sehr gespannt darauf und werden sobald neue Auszahlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen darüber Informieren.

Wie viele aktive User hat Appinio zur Zeit und wie viele kommen jeden Monat dazu?

Anne-Kathrin Richter: ” Dazu machen wir keine Angaben, aber die Geschwindigkeit, mit der man Antworten auf eigene Fragen erhält, gibt einen ganz guten Eindruck der Größe. “

Wie ihr sicher gemerkt habt, ist die Antwortzeit auf eure Fragen wirklich enorm schnell. In den letzten Jahren ist die Community rund um Appinio sehr stark gewachsen. Schade, dass wir an dieser Stelle keine genaueren Zahlen bekommen haben.

Seit neuestem gibt es externe Umfragen, welche neuen Projekte stehen als nächstes an?

Anne-Kathrin Richter: ” Leider veröffentlichen wir keine Angaben zur Roadmap. Wir sind aber immer darauf fokussiert, unseren Usern so viele Umfragen wie möglich zukommen zu lassen. “

Wie kommt die Vergütung bei Quickies zustande, ist es reiner Zufall oder gibt es ein System, so dass die Teilnehmer nach einer bestimmten Anzahl garantiert Coins erhalten? 

Anne-Kathrin Richter: “Wir machen keine Angaben zur Game-Mechanik, allerdings werden Teilnehmer für ihre Treue belohnt.”

Zusammenfassend erhalten wir hier leider nicht viele Informationen, jedoch einige nützliche Informationen für die Zukunft. Falls ihr euch mehr über die App informieren wollt, haben wir hier das offizielle Interview mit dem CEO Jonathan Kurfess:

Quelle: https://www.appinio.com/de/presse

Was plant Appinio in der Zukunft?

Bei unserer Anfrage haben wir Zeitgleich eine weitere interessante und frohe Kunde erhalten. Zu Beginn der Antwort erhielten wir die Information, dass die Appinio-App in wenigen Wochen einem großen Relaunch unterzogen wird. In diesem Update sollen das Layout, sowie neue Funktionen hinzugefügt werden.

Nach dem Relaunch werden wir Appinio noch einmal genau testen, ihr erhaltet dann von uns einen neuen überarbeiteten Testbericht welcher die neuen Funktionen und das Layout beinhaltet.

Mehr zum Thema Umfragen und Microjobs findest Du hier.

2 Kommentare

    • Vielen Dank für deinen Kommentar. Es freut uns, dass dir der Beitrag und unsere Seite gefällt. Wir arbeiten stetig daran guten und besseren Content für unsere Community zu entwickeln.

      Dein Geldmessie Team

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.