Ein Umfrageportal, dass Dich mit Gutscheinen, statt mit Bargeld bezahlt? Lohnt sich die Teilnahme an Meinungsstudie und ist dieser Anbieter für dich geeignet? Den Test mit allen wichtigen Infos und unsere Erfahrungen findest Du im folgenden Beitrag.

Welches Unternehmen befindet sich hinter Meinungsstudie?

Die Webseite von Meinungsstudie gehört zur Research Now Limited mit Hauptsitz in London. Das Unternehmen wurde 2004 gegründet und hat mittlerweile mehr als drei Millionen Mitglieder weltweit. 

Meinungsstudie befindest sich auf den Plattformen Facebook, Twitter sowie Instagram und postest regelmäßig Ergebnisse aus abgeschlossenen Studien.

Die Anmeldung bei Meinungsstudie

Meinungsstudie Kundenkonto
Quelle – Meinungsstudie Screenshot von Geldmessie

Die Anmeldung ist sehr schnell und unkompliziert. Gehe auf www.meinungsstudie.de und klicke auf “Jetzt Mitmachen”. Folge dem Registrierungsprozess bei dem Du deine Stammdaten eingibst. Als nächstes erhältst Du eine Bestätigungsmail. Klicke auf den Link in der E-Mail und schon ist dein Konto eröffnet. Die Mitgliedschaft ist dabei völlig kostenlos und die Teilnahme an Umfragen stets freiwillig. Um dich bei Meinungsstudie registrieren zu können musst Du mindestens 16 Jahre alt sein.

Aktualisiere als erstes dein Profil zu 100% um möglichst passende und viele Umfragen zu bekommen. Danach erhältst Du schnell deine ersten Einladungen. Die Themen bei Umfragen sind sehr unterschiedlich und reichen von Heim & Familie über Unterhaltung bis hin zu Nahrungsmitteln und Getränken oder sozialen Fragen. Zusätzlich können dich manche Umfragen sogar zum Produkttester machen. In den meisten Fällen kannst Du das Produkt nach dem Test behalten und Du bekommst außerdem eine höhere Bezahlung als bei Umfragen.

Auf welche Weise werde ich bei Meinungsstudie bezahlt?

Sobald Du mindestens 20€ auf deinem Konto hast, kannst Du dir einen Gutschein aussuchen. Positiv hierbei ist, dass Du deinen Gutschein innerhalb weniger Minuten per E-Mail erhältst. Dafür musst Du dich einmalig per Mobiltelefon verifizieren.

Zur Zeit werden Gutscheine von zehn großen Unternehmen angeboten, darunter gehören unter anderem Amazon, Zalando, H&M oder Apple. Seit kurzem sind IKEA und Foot Locker hinzugekommen.

Meinungsstudie Gutscheine
Quelle – Screenshot von Meinungsstudie durch Geldmessie

Was passiert wenn ich nicht zur Zielgruppe einer Umfrage gehöre?

Leider bekommst Du bei Umfragen, die abgebrochen werden, weil Du nicht zur Zielgruppe gehörst keine Vergütung. Hier wäre zumindest ein Los für ein Gewinnspiel wünschenswert gewesen.

Was ist das Abzeichen System und wozu dient es?

Das Abzeichen System besteht aus fünf Rängen. Bronze, Silber, Gold, Platin und Diamant. Du kannst im Rang durch deine Aktivitäten bei Meinungsstudie aufsteigen. So haben beispielsweise dein Profilaufbau und die Anzahl deiner abgeschlossenen Umfragen Einfluss auf deinen Rang. Die Abzeichen sind rein informativ. Auch hier wäre es schön gewesen je nach Rang an Gewinnspielen oder etwas ähnlichen Teilzunehmen. Leider hält sich die Motivation im Rang aufzusteigen durch fehlende Belohnung in grenzen. Schade, denn hier wäre deutlich mehr Potenzial möglich gewesen. 

Gibt es Besonderheiten beim Datenschutz?

Bei Meinungsstudie wird Datenschutz sehr groß geschrieben. Daten werden durchgehend anonymisiert und vertraut behandelt. Meinungsstudie ist Mitglied bei MRA (The Marketing Research Association) und dem MRS (The Market Research Society). Diese Verbände dienen dem Datenschutz über gesetzliche Mindeststandards weit hinaus.

FAZIT

Meinungsstudie überzeugt mit einer leicht verständlichen Webseite. Auf Punktesysteme wird komplett verzichtet, wodurch Du sofort deine Vergütung in Euro erkennst. Leider hat das Abzeichen System keine weiteren Auswirkungen oder positiven Effekte auf deinen Verdienst. Die Bezahlung ist dennoch fair und angemessen. Die Entschädigung bei abgebrochenen Umfragen fehlt dennoch leider komplett. Zusätzlich kannst Du dir das Geld nicht auf dein Paypal Konto auszahlen, sondern musst dich mit Gutscheinen zufrieden geben. Wenn Du das Geld aber sowieso für Konsum ausgeben möchtest, stört das nicht weiter, da alle großen Internethändler per Gutschein vertreten sind. Außerdem bekommst Du als Teilnehmer viele Umfrageeinladungen. Daher gehört Meinungsstudie für uns zu den seriösen Anbietern, die Du getrost ausprobieren kannst.

PRO

  • Die Bezahlung ist durchaus Fair
  • Gutscheine werden dir schnell per E-Mail zugeschickt
  • Das von Aktivitäten abhängige Abzeichen System kann auch motivierend wirken
  • Es herrschen hohe Datenschutzrichtlinien

CHANCE FÜR VERBESSERUNG

  • Keine Entschädigung wenn Umfragen abgebrochen werden
  • Auszahlung erst ab 20 Euro 
  • Bezahlung ist nur in Form von Gutscheinen möglich
  • Für das jährliche Aktualisieren deines Profils bekommst Du keine Vergütung
  • Das Abzeichen System bringt dir keinen richtigen Mehrwert 

Mehr Informationen zum Thema Microjobs im Internet findest Du hier.

 

2 Kommentare

  1. Prämien werden bei Meinungstudie nicht ausgezahlt. Entweder bekommt man (wie in meinem Fall gar nicht ersten den Gutschein, den man mit dem erarbeiteten Geld bestellt), oder die Gutscheine haben kein Guthaben (laut Foren). Es ist absoluter Betrug!

    • Hallo, danke für dein Feedback. Wir haben bis dato keine negativen Erfahrungen gehabt. Bei uns, sowohl bei mir als auch meinem Kollegen hat die Auszahlung reibungslos funktioniert. Wir können immer nur von unseren Erfahrungen sprechen. Ich werde dein Feedback mit aufnehmen und mich über die von Dir beschriebene Problematik genauer informieren. Ich kann dir, falls du magst noch weitere Anbieter empfehlen, schau doch mal bei YouGov vorbei. Die sind auch echt spitze und Datenschutz wird bei denen groß geschrieben.
      Vielen Dank

      Dein Geldmessie Team

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.