Zahlreiche Umfrageanbieter locken heute mit hohen Verdiensten, doch nicht immer halten die Anbieter was sie versprechen. Norstat Panel ist ein Portal, wo Du ebenso Umfragen gegen Geld beantworten kannst. Kann sich der Anbieter von der Konkurrenz abheben und hält er was er verspricht? Dies erfährst Du nun in unserem ausführlichen Testbericht.

Wer steckt hinter Norstat Panel?

Wie bei den meisten Anbietern aus diesem Bereich geht es bei Norstat Panel um das Thema Marktforschung. Der Anbieter war früher unter dem Namen „Opinion People“ bekannt und wird von der Norstat Deutschland GmbH, mit Sitz in München, vertreten.

Der Anbieter bietet dir die Möglichkeit durch Teilnahmen an Umfragen Geld zu verdienen. Ebenfalls hast Du die Möglichkeit an Online Studien oder Telefonumfragen teilzunehmen.

Die Anmeldung bei Norstat Panel

Normalerweise ist man es gewohnt, dass man sich auf Portalen wie Norstat Panel schnell und einfach registrieren kann. Dies ist bei diesem Panel leider nicht der Fall. Die Einladung funktioniert ausschließlich über Einladungslinks bei speziellen Werbeaktionen. Auf der Homepage des Anbieters findet man leider kein Anmeldeformular. Da der Anbieter somit nicht für jeden zugänglich ist, klarer Punktabzug. Hast Du eine persönliche Einladung erhalten oder erlaubt das Portal durch oben genannte Aktionen eine Registrierung, musst Du

  • Einen Wohnsitz in Deutschland haben,
  • Mindestens 14 Jahre alt sein und
  • Über eine europäische Bankverbindung verfügen.

Die Anmeldung ist kostenfrei, die Anmeldung kommt einer exklusiven Mitgliedschaft gleich, welche jedoch keine Verpflichtungen mit sich bringt. Du kannst deine Mitgliedschaft jederzeit kündigen.

Melde dich an:

Verdienst effektiv: 6-10 Euro/ Stunde
Unsere Bewertung: 4,2/5 Sternen

Aktuell ist es möglich sich über diesen Link bei Norstat anzumelden. Nutze die Chance! (diesen Link versuchen wir aktuell zu halten)

Die App für dein mobiles Endgerät

Der Anbieter bietet für seine Mitglieder ebenfalls eine App für dein iOS und Android Smartphone an. Diese ist aber nur als Mitglied verfügbar. Du kannst die App direkt über die hier untenstehenden Links herunterladen und installieren.

Wie kann ich mit Norstat Panel Geld verdienen?

Um mit dem Anbieter Geld zu verdienen, stellt die Aufnahme die größte Hürde dar. Solltest Du es geschafft haben, erwarten Dich in sehr kurzen Abständen viele Umfragen.

Die Website ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Du findest auf Anhieb die wichtigen Funktionen und kannst sicher schnell erkennen wie alles funktioniert. Du kannst von der Startseite sofort deine verfügbaren Umfragen starten, sowie zum Prämienshop und Treueprogramm gelangen.

Die Umfragen dauern im Schnitt etwa 5-20 Minuten. Die Umfragedauer ist dabei nach meiner Erfahrung meistens sehr gut geschätzt. Die Themen, welche dich bei den Umfragen erwarten sind sehr abwechslungsreich. Sie umfassen den Themenbereich: Unterhaltung, Urlaub, Elektronik, Autos sowie vielen weiteren Themen.

Quelle: Geldmessie

Ein weiterer Vorteil ist, dass vorweg eine Zielgruppenanalyse durchgeführt wird. Das bedeutet, hast Du eine Umfrage erhalten, dann bekommst Du nur selten eine Ablehnung. Die Rate von Screen-Outs ist somit im direkten Vergleich zu anderen Anbietern sehr gering. Für dich also sehr erfreulich, denn meist machen Umfragen dadurch mehr Spaß. Solltest Du jedoch einmal einen Screen-Out haben, dann bekommst Du Monatslose als Entschädigung.

Wie erfahre ich von neuen Umfragen?

Steht im Panel eine neue Umfrage für dich bereit, dann wirst Du via Nachricht auf deine angegebene E-Mailadresse benachrichtigt. In dieser Mail stehen die Umfragenummer sowie die Dauer und die Vergütung. Anhand der E-Mail kannst somit immer sofort sehen ob sich der Auftrag für dich lohnen kann. In dieser E-Mail findest Du ebenfalls einen Link über den Du die Umfrage direkt starten kannst.

Quelle: Geldmessie

Deine Verdienstmöglichkeiten

Im Schnitt bekommst Du für eine Umfrage beim Norstat Panel eine Vergütung in Höhe von knapp einem Euro pro 10 Minuten. Die Vergütung ist aber stark von der jeweiligen Umfrage abhängig. Achte stets auf das Verhältnis zwischen der Dauer und deiner Vergütung. Ist die Vergütung zu niedrig kannst Du die Umfrage getrost ignorieren, denn alle Umfragen sind stets kostenfrei und freiwillig.

Das Punktesystem einfach erklärt

Das Vergütungssystem beim Norstat Panel ist recht simpel und einfach zu verstehen. Belohnt wirst Du durch die Teilnahme an einer Umfrage. Im Anschluss bekommst Du Punkte auf dein internes Konto gutgeschrieben. Dabei gilt: 200 Punkte ergeben einen Gegenwert von 20 Euro. Somit sind 10 Punkte 1 Euro.

Sterne und Aktivität

Bei Norstat Panel gibt es noch eine weitére Möglichkeit an Prämien zu gelangen. Je mehr Umfragen Du beantwortest, desto höher ist dein Aktivitätslevel. Zusammen mit deinem Sternekonto hast Du somit die Möglichkeit, mehr Monatslose durch die Beantwortung von Umfragen zu bekommen.

Es gibt folgende Ränge:

  • Einstiegs-Level
  • #1 Silber-Level
  • #2 Gold–Level
  • #3 Diamant-Level
  • #4 Platin-Level
  • #5 VIP-Level

Im Silber-Level erhälst Du somit schon zwei Monatslose für die Lotterie, hingegen Du im Einstigegs-Level nur ein Los erhälst. Im Gold-Level erhälst Du dann schon drei Lose. Leider gibt der Anbieter nicht bekannt welche Bonis dich ab dem Diamant-Level erwarten. Sei Aktiv, und Du wirst belohnt.

Prämien und Auszahlung bei Norstat Panel

Um dir deine gesammelten Punkte gegen Prämien eintauschen zu lassen, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Zunächst musst Du aber 200 Punkte gesammelt haben, um diese Funktion zu nutzen. Du hast folgende Möglichkeiten dir die Punkte auszahlen zu lassen: Überweisung auf dein Bankkonto, Gutscheine (Amazone, Best Choice), Aktion Mensch Los, oder eine Spende (WMF, unicef, caritas uvm.).

Hast Du dich für die Auszahlung auf dein Bankkonto entschieden, dann erfolgt die Zahlung immer zum Monatsende auf dein Konto.

Laut eigenen Angaben wurden im Jahr 2018 knapp 80.000 Euro an Spendengelder über das Norstat Panel eingenommen. Ich persönlich finde die Möglichkeit einer Spende immer sehr schön.

Punkte können verfallen

Ein wichtiger Tipp: Wandelst Du deine Punkte nicht innerhalb von drei Monaten um, dann verfallen diese. Du kannst, insofern Du keine Auszahlung wünscht, deine Punkte in Monatslose umtauschen. Diese Lotterie findet einmal im Monat statt und enthält diverse Sachpreise im Wert von über 200 Euro. Ein Los kostet 10 Euro. Jedoch hast Du das Risiko am Ende leer dazustehen.

Bonus
Quelle: Geldmessie

Datenschutz bei Norstat Panel

Klassisch und dennoch wichtig ist das Thema Datenschutz. An dieser Stelle wird hier viel Wert auf sichere Datenverarbeitung gelegt. Alle Angaben bleiben stets anonym und deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wurde beim Start einer Umfrage festgestellt, dass Du nicht zur gefragten Zielgruppe gehörst, dann werden deine Daten unverzüglich gelöscht.

Da der Anbieter in Deutschland ansässig ist, unterliegt er der Europäischen und deutschen Datenschutzverordnung. Auf der Internetseite findest Du schnell im unteren Teil der Website das Impressum und die Datenschutzerklärung.

Unsere Experten Tipps

  1. Sei dabei, wenn das Portal offene Anmeldungen bietet!
  2. Lasse dir Punkte schnell auszahlen: Sonst verfallen sie!
  3. Nutze die App, dann kannst Du bequem unterwegs Umfragen beantworten

Unser Fazit: Lohnt sich Norstat Panel?

Der Anbieter bietet durch seine häufigen Umfragen ein hohes Verdienstpotential. Ebenfalls hast Du eine gute Auswahl an Auszahlungsmöglichkeiten. Die Möglichkeit an Lotterien teilzunehmen, wenn Du einen Screen-Out hattest, ist ebenfalls sehr gut. Leider kannst Du dich nicht immer beim Portal anmelden und Du verlierst deine Punkte nach drei Monaten wenn Du sie nicht eingelöst hast. Mit einem guten durchschnittlichen Verdienst von 6-10 Euro die Stunde (effektiv) kann sich die Auszahlung schon etwas hinziehen. Alles zusammen finde ich den Anbieter eine solide Alternative mit einigen Verbesserungspotentialen.

Bewertung

Anmeldung
Datenschutz
Verdienst
Benutzerfreundlichkeit
Verfügbarkeit auf Endgeräten
Umfragehäufigkeit

Zusammenfassung

Wie bei den meisten Anbietern aus diesem Bereich geht es bei Norstat Panel um das Thema Marktforschung. Der Anbieter war früher unter dem Namen „Opinion People“ bekannt und wird von der Norstat Deutschland GmbH, mit Sitz in München, vertreten.

4.2

Mehr zum Thema Umfragen und Microjobs findest Du hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.